Mittwoch, 29. Januar 2020
Home Redaktion Service Abonnement Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz

Köpfe

Anke Schäferkordt

Sie ist als „Lady in Red“ bekanntgeworden. Ob früher VOX oder jetzt RTL: Passend zur Unternehmensfarbe trägt die mächtigste Frau in der deutschen Fernsehlandschaft, Anke Schäferkordt, auch heute noch gern rot. Den roten Teppich jedoch meidet sie, wenn möglich. Schäferkordt steht trotz ihrer Position nicht gerne im Rampenlicht. Seit über vier Jahren leitet die 46-Jährige erfolgreich die Mediengruppe RTL Deutschland, zu der unter anderem die Sender RTL Television, VOX und n-tv gehören sowie Anteile an RTL II oder Super RTL, aber auch Unternehmen wie RTL interactive, der Werbezeitenvermarkter IP Deutsch land, die Nachrichteneinheit infonetwork oder als technischer Dienstleister der gesamten Gruppe die CBC. Zugleich ist sie Geschäftsführerin des Fernsehsenders RTL Television.

Zurück


Aktuelles Heft Archiv