Dienstag, 16. Juli 2019
Home Redaktion Service Abonnement Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz

Aktuelles Stichwort

Triple Play – TV, Internet und Telefon über eine Infrastruktur

Christof Wahl
Sprecher der Geschäftsführung, Kabel Deutschland GmbH
christol.wahl@kabelldeutschland.de

Triple Play ist ein Produkt, das Endkunden eine Reihe von Vorteilen bietet: Durch Triple Play können sie TV, Internet und Telefon über eine Infrastruktur nutzen – zu günstigen Preisen. Für die Telekommunikations- und Medienbranche bedeutet Triple Play aber auch eine grundlegende Veränderung: Kabelnetzbetreiber und Telekommunikationsanbieter nähern sich – aus verschiedenen Richtungen – in ihrem Leistungsspektrum an. Über das Breitbandkabelnetz können die Kunden nun auch telefonieren und im Internet surfen, während die Telekommunikations- und DSL-Anbieter daran arbeiten, auch Fernsehen über ihre Netze anzubieten. Beide Infrastrukturen werden langfristig die gleichen Dienste transportieren. Erstmals stehen sich die Akteure damit auf den Teilmärkten für Telefonie, Internet und TV-Übertragung als direkte Konkurrenten gegenüber – eine neue Wettbewerbssituation entsteht. Erfahrungen aus anderen Ländern zeigen: Dieser Infrastrukturwettbewerb treibt die Penetration mit Breitbandanschlüssen im nationalen Markt voran.

Zurück

Aktuelles Heft Archiv